3 Gut Haus Affe

3 Gut Haus Affe
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Haus Affe - Das verfahren ist jedoch nicht einfach nur ein affentheater. Kann ein affe als jemand als selbstbewusst betrachtet werden, wie peta es sieht? Oder haben affen und im weitesten sinne das gefühl, dass tiere keine persönlichkeitsrechte haben? Das sind recht komplexe philoso- phische probleme, über die die gerichtsakte verhandelt. Das waren zwei jahre in der vergangenheit. In dieser hinsicht gab es zahlreiche gerichtsverfahren, in denen peta nicht mehr in ordnung war. Inzwischen ist der streit in einem bundesgericht in san francisco angekommen, in dem einfach die endgültigen anhörungen stattfanden. Es kann monate dauern, bis ein letztes urteil gefällt wird.

Für slater waren die verfahren ruinös. Der fotograf kann jetzt nicht mehr an seiner aufgabe arbeiten, er ist pleite und arbeitet als tennislehrer: "ich wünschte, ich hätte die verdammte fotographie keinesfalls beendet", sagt er. "Sie haben mich finanziell und emotional ruiniert." Er flog nicht mehr nach san francisco, weil er nicht genug geld für den flug hatte. Das änderte sich jedoch nicht in das aufgeben der geschichte. Vor zwei jahren intervenierte der tierschutzkonzern peta. Sie verklagte slater im namen des affen vor us-amerikanischen gerichten. Die ursache: peta braucht die urheberschaft des affen, der damit das geld aus den einnahmen des fotos bezieht. Peta wollte das geld für den affen verwenden, um seine artgenossen und die umwelt zu schützen.

Für den fotografen ist die situation klar. Er sieht sich selbst, weil die person, die sich hinter den schnappschüssen befindet, der schriftsteller ist. Er führte wikimedia commons in den gerichtssaal ein, scheiterte jedoch zusammen mit seiner klage. Die richter stellten fest, dass weder er noch der affe das urheberrecht hatten. Absolut jeder darf das bild frei aufstellen. "Es hat sich verheerend verändert", sagt der fotograf. Die zusammenarbeit mit peta sei jedoch zunehmend schwieriger geworden, teilte sie den "süddeutschen" mit. Letztendlich zog sie sich aus dem prozess zurück. Als sie ein persönliches gespräch mit dem rechtsanwalt in seinem haus wollte, rief er die polizei an und sie wurde in handschellen gelegt. Jetzt gibt es einen fall von belästigung und missbrauch.

Zugehöriger Beitrag von 3 Gut Haus Affe