3 Luxuriös Hans Sachs Haus Gelsenkirchen Öffnungszeiten

3 Luxuriös Hans Sachs Haus Gelsenkirchen Öffnungszeiten
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Bund Deutscher Architekten » Hans-Sachs-Haus Gelsenkirchen - Alle arbeitsstätten, die an das atrium angrenzend sind, haben feste verglasungen, allround-verglasungen mit filigranen holzbalken dienen als balustraden, sie ermöglichen einen uneingeschränkten blick in den innenhof und ermöglichen eine menge milder innenräume.

Architekten: gmp architekten, hamburg (erhaltung); alfred fischer, essen (aktie) projektmitarbeiter: fassadengeneration berlin innovation, berlin (einbau von gläsern); saint-gobain glass, aachen (glashersteller); saint-gobain glassolutions / flachglasanlage radeburg (glasveredelung); conceptlicht, traunreut (lichtplanung); rainer schmidt panorama architekten, münchen (landschaftsarchitektur) mäzen: stadt gelsenkirchen, zentrale liegenschaftskontrolle der gesamtheit: 2013 ort: ebertstraße elf in 45879 gelsenkirchen bildnachweis: hg esch, hennef; benedikt hotze, berlin und olaf rohl für saint-gobain glassolutions, aachen.

Samtige bänder, abwechselnd vor- und zurückziehende ziegelschichten und schmale statusfenster-codecs unterteilen die pinkbraune klinkerfassade des hans-sachs-hauses in gelsenkirchen. Es ist schwer vorstellbar, dass dieses monument des ziegelexpressionismus, das in den späten zwanziger jahren nach alfred fischers plänen mitten in der gelsenkirchener vintage-metropole entstanden war, zu beginn des jahrtausends zu einem abriss drohte. Das mutigste eingreifen von hingebungsvollen architekten und stadtplanern hat diese entscheidung jedoch umgedreht. Das büro von gerkan marg und partner (gmp) gewann 2008 die opposition für das brandneue hans-sachs-haus. Die architekten planten, neben den denkmalgeschützten fassaden, den vintage-bau absolut zu entwurzeln, um die historische hülle wieder aufzufüllen eine neue raumanwendung. Während der fertigstellung im jahr 1927 diente das sechsstöckige gebäude als kulturelles zentrum mit einer gemischten nutzung von konzertflur, hotel, essgelegenheiten und arbeitsplätzen für die stadtverwaltung. Im laufe der jahre wurde es immer mehr für büroflächen genutzt und nach dem zweiten weltkrieg wurde es zur mitte der stadtverwaltung und des stadtkorridors. Seit dem umbau im jahr 2013 ist der stadtkorridor mit atrium erneut ein meilenstein, einschließlich eines bürgergesprächs, einer bewohnermitte, sechs versammlungsräumen, der riesigen ratskammer und einem bistro. Der anfangs als skelettbau errichtete baukörper öffnete sich mit einem u-förmigen grundriss zum alfred fischer rechteckig im westen. Gleichzeitig mit dem bau des gebäudes entlang der eberstraße im osten ist der bau nun auf der westseite einfach sichtbar: eine erweiterung der 50er jahre wurde abgeschafft und eine große glasfassade geliefert, um das gebäude zu schließen kompakter quader. Der angrenzende turm, der früher als motel genutzt wurde, ist mit seinen zehn stockwerken und der mischung aus dunklem klinker und moderner glasarchitektur ein außergewöhnlich sichtbares wahrzeichen. Intern erhält der tourist das große, doppelstöckige foyer - hier unterhält der alfred-fischer-platz ein so genanntes bürgerforum. Im hinteren teil des gebäudes erstreckt sich das atrium über den gesamten boden. Durch die erhöhte dachverglasung reicht viel kräuterlicht bis zum boden. Unverzüglich über der lobby befindet sich die ratskammer, die in drei bereichen in drei bereichen von galerien mit sitzmöbeln umgeben ist. Darüber befindet sich im vierten stock die gelegenheitshalle, die in mehrere abschnitte mit trennwänden unterteilt werden kann. Das obere ende bildet u.A. Die räume des oberbürgermeisters und verschiedene kleine versammlungsräume gruppieren sich um einen wertvollen innenhof. Diese arten von innenräumen sind auf drei ebenen von arbeitsplätzen auf zwei ebenen umgeben. Im westen verbindet das massive glas, das die front mit dem alfred-fischer-platz auf allen bodenbelägen verbindet. Der keller besteht aus neben-, garagen- und technikräumen. Das komplette innenleben ist glänzend und auf dem neuesten stand. Innerhalb der ratskammer sind die trennwände mit holz verkleidet, der boden ist mit parkett ausgelegt und die oberflächen der rundtische sind aus holz gefertigt. Zusätzlich sind im atrium die wände der eg mit holz verkleidet. Genau hier, wie in einem schrecklichen teil des gebäudes, werden leichte, dunkelgraue marmor-steinböden verlegt; die weißen trennwände, säulen und decken stehen im kontrast zu den schwarzen rahmenfenstern. Glas die trennwände der büros, die sich unmittelbar mit dem atrium verbinden, sind glasprodukte aus vsg (vsg). Sie bestehen neben den umliegenden crash-evidence-geländern aus farbunabhängigem weißglas, das aufgrund des niedrigen eisenoxidgehalts nicht mehr die glasige unerfahrene tönung aufweist. Im gegensatz zur maximalen polyvinylbutyralfolie (pvb) sind die personenscheiben des vsg vollständig mit einer si-folie verbunden (si = silence). Dieser akustisch wirksame film trägt zu einer dicke von 1,14 mm wesentlich zur verbesserung der schalldämmung bei. Die werte sind ca. 49 db (a). In anderen bereichen, wozu auch die sitzungssäle gehören, werden auch schallschutzfolien verwendet. Hier bieten sie eine dicke von 0,25 mm für eine schöne raumakustik. Die rund 1.370 m² verglaste westfront ist als pfosten-riegel-fassade mit massiven glasscheiben konzipiert. Große elemente der glasfront bestehen aus sonnenschutzglas mit nachfolgender struktur (von außen nach innen): 8 mm gehärtetes schutzglas (esg), 16 mm mit argonfüllung zwischen scheiben (szr), 12 mm vsg aus 2 x 6 mm gleitglas. An anderen stellen misst der esg am effektivsten 6 mm, der sdr beträgt 20 mm und die personengläser haben eine dicke von 4 mm. Alle verglasungen erhielten im inneren der außenscheibe eine dünne, silberbeschichtete folie mit sonnenschutz. Die filme erhöhen das reflexionsvermögen der glasscheiben und ermöglichen eine milde durchlässigkeit von 60 und eine vollständige energietransmission (g-wert) von 0,33. Die beschichtete isolierverglasung garantiert demnach einen geringen stromeintrag in das gebäude und gleichzeitig den lebenswichtigen wärmeschutz. Ein angenehmes raumklima und reduzierte arbeitsaufwendungen wegen reduzierter kühlung um hunderte sind die auswirkungen. Mit der brille am boden sorgen bodenalarmspinnen für die notwendige einbruchssicherheit.

Zugehöriger Beitrag von 3 Luxuriös Hans Sachs Haus Gelsenkirchen Öffnungszeiten